Kay Bojesen

Menageri

KAY GEHT IN DIE KÜCHE

Kay Bojesen ist bekannt für seinen Designzirkus mit Holztieren aller Arten – von Affen und Singvögeln bis hin zu Elefanten. Geradezu eine Menagerie, könnte man sagen, doch Bojesens Herzenswärme beschränkt sich nicht nur auf Spiel- und Designobjekte.  In den 1940er Jahren entwarf er eine Reihe schöner Gebrauchsgegenstände für den schön gedeckten Tisch, die jetzt unter dem Namen Menageri das Licht der Welt erblicken.  Die Serie trägt unverkennbar Kay Bojesens Handschrift – Holz mit lächelnden Linien – als Geste an das Chaos aus festen Ritualen und spontanen Momenten, die zum alltäglichen Haushalt dazugehören und in denen wir aus zertifiziertem Eichenholz der Luxusklasse würzen, ölen, servieren und essen.

TAKTIL UND ORIGINELL

So wie die Holzfiguren zeichnen sich auch die Produkte aus der Serie Menageri durch Taktilität und Originalität aus. Die organischen, runden Formen fühlen sich gut an, und das vollendete handwerkliche Finish der Oberfläche macht das Holz ebenmäßig und weich.  Menageri lädt dazu ein, stets griffbereit zu sein und tagtäglich benutzt zu werden.  Wie das übrige Sortiment von Kay Bojesen sind die Produkte der Serie treue Begleiter in allen Lebensphasen, deren elegantes Gebrauchsdesign den Weg vom Küchen- auf den Esstisch und vom Frühstückstisch zum Festessen mühelos meistert.

Seit 1930

Dänisches Design

Kay Bojesen gehört zu den renommiertesten dänischen Designer, und seine berühmten Kunsthandwerke sind sehr begehrt.

KAY BOJESEN

Händler suchen

Mehrere Geschäfte in Deutschland verkauft unsere Produkte. Finden auch Sie eines in Ihrer Nähe.

WIR VERWENDEN COOKIES X